• Thomas Thwaites: Der Mann, der auf Ziegen starrt

    Por En 12 de Enero de 2017

    Eines Tages beschloss der Londoner Großstädter Thomas Thwaites, sich eine Auszeit zu nehmen. Das Ziel dabei: egal. So ließ er das Menschsein hinter sich und wurde zu dem Tier, das wie kein anderes das Lebensmotto carpe diem verkörpert: die Ziege.

  • Film und Essen: Ein unschlagbares Rezept

    Por En 1 de Julio de 2016

    Die US-amerikanische Köchin Julia Child sagte einmal, dass Menschen, die das Essen lieben, normalerweise die besseren Menschen seien. Was ist mit denen, die außerdem auch noch das Kino lieben? Ein gastronomischer Streifzug durch sieben europäische Filme. Für all jene von euch, die sich nur schwer zwischen Liebesdrama und Lasagne entscheiden können.

  • Barcelona: 'Okupas' werden zur Staatsangelegenheit

    Por En 14 de Junio de 2016

    Die Bewegung, die sich für die "Volksenteignung" verlassener Häuser in Barcelona einsetzt, hat im Frühling starken Aufwind bekommen. Im Mai 2014 verhinderten sie den Abriss eines historischen Sozialzentrums. Vor einem Jahr wählte die Stadt mit Ada Colau eine ehemalige 'Okupa' zur Bürgermeisterin. Nach mehrwöchigen Unruhen wehren sie sich nun gegen die Räumung eines verlassenen Bankgebäudes.

  • Zahltag: 124 Flüchtlinge in Spanien

    Por En 10 de Junio de 2016

    Im Herbst 2015 verpflichtete sich Spanien 16 000 Geflüchtete aufzunehmen, die an den Küsten Griechenlands und Italiens angekommen waren. Acht Monate später sind erst 124 von ihnen in Spanien. Was ist der Grund? Unser Zahltag der Woche.

  • Liebesbriefe von Cafébabel an das Vereinigte Königreich

    Por En 10 de Junio de 2016

    "Wie süß ist doch das Weh der Trennung". Wer wäre wohl besser geeignet, als der große britische Dichter Shakespeare, um Großbritannien in der Europäischen Union zu halten? Cafébabel ist vielleicht nicht Shakespeare, wir haben aber trotzdem ein paar süße Liebesbotschaften für das Vereinigte Königreich gesammelt. Das Cafébabel-Netzwerk ist sich einig: Großbritannien soll bleiben.

  • #NousSommesUnis – Das Medien-Survival-Kit

    Por En 14 de Noviembre de 2015

    Am Freitag, dem 13. November, haben mehrere Terroranschläge und Bombenexplosionen Frankreich, Europa und die Welt in einen Zustand der Verzweiflung gestürzt. Wie gehen wir am besten damit um? 

  • Trennungen, Verfassungen und Peinlichkeiten

    Por En 14 de Noviembre de 2015

    Katalonien beginnt die Woche als Titelgeschichte für die internationale Boulevardpresse, indem es verkündet sich ohne die Zustimmung Madrids von Spanien abzuspalten.

  • Barcelona und der Tourismus: Beziehung mit Hindernissen?

    Por En 20 de Julio de 2015

    Knappe acht Millionen Touristen kamen 2014 nach Barcelona. Der Einfluss des Tourismus auf die Stadt ist unübersehbar. Allerdings wird die Gegenseite gern vergessen: Was halten die Einwohner von Barcelona von dieser Entwicklung?

  • Wie man Kinder mehrsprachig erzieht

    Por En 15 de Julio de 2015

    Wien war eine multikulturelle Stadt schon lange bevor der Begriff überhaupt erfunden wurde. Auch heute ist die österreichische Metropole das Zuhause dutzender Nationalitäten. Einige sind erst kürzlich dazugekommen, aber andere Gemeinschaften haben ihre Wurzeln in der Zeit der Habsburgermonarchie.

  • Willkommen Naiara!

    Por En 9 de Julio de 2015

    Naiara ist die neue cafébabel-Redakteurin der spanischen Version. Von Paris ist sie begeistert und sieht das Magazin als interessantes Projekt, sowohl nach innen als auch nach außen. Als echter Kaffeejunkie hat sie sich schon öfters beim Brühen des Wachmachers in unserer bescheidenen Redaktionsküche bewiesen. Aber sie will nicht nur Kaffee kochen.